Aus plattbiblio.de ist das „Portal für niederdeutsche Literatur (dnl)” hervorgegangen:
https://www.niederdeutsche-literatur.de 〉〉

Autoren 〉〉
Werke 〉〉
Texte 〉〉
Wörterbuch 〉〉

An dieser Stelle erscheinen im Kalenderblatt weiterhin Beiträge, die sich nicht dem Portal zuordnen lassen: Aktuelles, Kommentare, Übergreifendes usw.




Kalenderblatt für den 20. August 2018













Monika und Peter Hansen: Schnacks för jedeen Dag





berühmt.. bekannt.. vergessen.. ?

(Geburts-, Todestage niederdeutscher Autoren)

Paul Wriede (20.08.1870 - 1926) > > >

Hermann Hagedorn (20.08.1884 - 1951) > > >

Ludwig Grabemann (1889 - 20.08.1973) > > >

- - - - -

Thema des Tages („Schnipsel“):


Neu 2018: Augustin Wibbelt Lesebuch


zusammengestellt und mit einem Nachwort von Robert Peters und Elmar Schilling

„Das Wibbelt-Buch ist ein Lesebuch. Es vereint Wibbelts feine Lyrik über Natur und Wetter (aus Mäten-Gaitlink), Gedanken zu den Tageszeiten (aus Pastraoten-Gaoren) und über das Bedrohliche des Krieges (aus „De graute Tied“). Die Prosatexte ranken sich um Familie, Generationenkonflikte und die Verwerfungen zwischen Stadt und Land. Es sind Zeit- und Sittengemälde. Für den Liebhaber des Mönsterlänner Platt tut sich ein literarischer Kosmos auf, der weit über das Dönekes- Niveau vieler anderer niederdeutscher Textproduktionen hinausreicht. Selbst wer des Niederdeutschen nicht als aktiver Sprecher mächtig ist, wird hier, durch lautes Lesen aus dem Kontext und dem Klang der Sprache vieles erschließen können."
Johannes Loy in „Westfälische Nachrichten“ (20.02.2018)
(zitiert nach Verlagsangaben)

mehr in niederdeutsche-literatur.de 〉〉〉




Schnack för dissen Dag:


De veel fragt, ward veel wies